Illustriert von Karina Grünwald


Aladin und die Wunderlampe. 

Entdecken - Erzählen - Begreifen: Märchen.

Altersempfehlung: 4 bis 8 Jahre
Format: DIN A3, 12 Bildkarten, einseitig bedruckt, auf festem 300g-Karton, farbig illustriert, inkl. Textvorlage
EAN: 426017951 375 6

Ein böser Zauberer aus Mauretanien überredet Aladin, nach einer besonderen Öllampe in einer magischen Höhle zu forschen. Doch Aladin bemerkt, dass der Zauberer Böses im Schilde führt und behält die Lampe bei sich. In der Lampe wohnt ein Dschinn, ein Geist, der dem Besitzer der Lampe alle Wünsche erfüllen muss. Und so gelingt es Aladin, die Tochter des Königs zu heiraten. Doch der Zauberer gibt nicht auf und versucht, die Lampe in seinen Besitz zu bringen ...
Ein Märchen aus "Tausendundeiner Nacht".

 

Illustriert von Karina Grünwald

 

Ali Baba und de 40 Räuber

Entdecken - Erzählen - Begreifen: Märchen.

Altersempfehlung: 4 bis 8 Jahre
Format: DIN A3, 12 Bildkarten, einseitig bedruckt, auf festem 300g-Karton, farbig illustriert, inkl. Textvorlage
EAN: 426017951 37

"Iftah ya simsim. Sesam, öffne dich!" Ali Baba hat ein großes Geheimnis entdeckt. Er weiß, mit welchem Zauberspruch sich die große Räuberhöhle öffnet. Und weil Ali Baba ein bescheidener Mann ist, nimmt er nur einen einzigen Sack mit Goldstücken und beschließt, das Geheimnis seines Reichtums für sich zu behalten. Doch sein Bruder ist neidisch und es gelingt ihm, Ali Baba das Geheimnis seines Reichtums zu entlocken. Als der Bruder versucht, die Schätze der Räuber aus der Höhle zu transportieren, kommen die Räuber unerwartet zurück ..
Ein Märchen aus "Tausendundeiner Nacht".

Illustriert von Petra Lefin


Als Santa Claus im Schlitten kam

 Entdecken - Erzählen - Begreifen: Märchen

Altersempfehlung: 3 bis 7 Jahre
Format: 42,0 x 29,7, DIN A3, 12 Bildkarten, einseitig bedruckt, auf festem 300g-Karton, farbig illustriert, inkl. Textvorlage
EAN: 426017951 516 3
 

Es ist die Nacht vor Weihnachten. Alle im Haus scheinen zu schlafen außer Mary, dafür ist sie einfach zu aufgeregt. Plötzlich hört sie aus der Ferne leise Schlittenglöckchen und tatsächlich kommen da die Rentiere, angeführt von Rudolph, dem Rentier mit der roten Nase. Sie ziehen einen großen Schlitten, auf dem Santa Claus sitzt. Und schon im nächsten Augenblick steigt Santa Claus über das Dach und rutscht durch den Kamin in die Stube. Dort hängen die für ihn sorgsam aufgereihten Weihnachtsstrümpfe. In jede Socke steckt er ein Geschenk und ist dann auch schon wieder fort. Als Mary morgens wach wird, reibt sie sich die Augen: Hat sie das alles nur geträumt?


Illustriert von Petra Lefin


Aschenputtel. 

Entdecken - Erzählen - Begreifen: Märchen.

Altersempfehlung: 2 bis 8 Jahre
Format: 29,7 x 42,0, 12-teilige Bildfolge auf festem 300g-Karton, durchgehend farbig illustriert, inkl. Textvorlage der Geschichte
EAN: 426017951 051 9

Nachdem ihre Mutter gestorben ist, hat das Mädchen bei der neuen Frau ihres Vaters nichts zu lachen. Sie muss viel arbeiten und wird von allen nur noch das Aschenputtel genannt. Allein die Vögel sind ihre Freunde und helfen immer im entscheidenden Moment ...
Ein Märchen aus der Sammlung der Brüder Grimm.


Illustriert von Petra Lefin


Babuschka und die drei Könige

 Entdecken - erzählen - Begreifen: Märchen

Altersempfehlung: 4 bis 10 Jahre
Format: 29,7 x 42,0, DIN A3, 12 Bildkarten, einseitig bedruckt, auf festem 300g-Karton, farbig illustriert, inkl. Textvorlage
EAN: 426017951 270 4

Im Winter fühlt sich die alte Babuschka in ihrem Häuschen besonders einsam. Da klopfen eines Tages prächtig gekleidete Männer, die wie Könige aussehen, an ihre Türe. Sie suchen ein Neugeborenes, ein Kind, das allen Menschen Freude und Erlösung bringen soll. Weiß Babuschka, wo das Kind zu finden ist? Wird sie sich mit den Männern auf den Weg machen? Wird Babuschka das besondere Kind finden?
Die russische Legende von "Babuschka" berührt Kinder, Erwachsene und Senioren gleichermaßen.


llustriert von Petra Lefin

Brüderchen und Schwesterchen. 


Entdecken - Erzählen - Begreifen: Märchen.


Brüderchen und Schwesterchen fliehen vor ihrer bösen
Stiefmutter. Als Brüderchen aus einem verzauberten
Brunnen trinkt, verwandelt er sich in ein Reh. Ein junger
König entdeckt die Geschwister, holt sie in sein Schloss
und heiratet Schwesterchen. Als Schwesterchen ein Kind
bekommt, tötet die böse Stiefmutter die junge Königin
und gibt ihre eigene Tochter als Königin aus. Doch nachts
erscheint immer wieder die echte Königin und umsorgt ihr
Kind und das Reh. Wird es für die Geschwister Erlösung
geben können?
Ein Märchen aus der Sammlung der Brüder Grimm.


Illustriert von Petra Lefin

Das Häschen und die Rübe. 


Entdecken - Erzählen - Begreifen: Märchen.


Mitten im Winter macht sich das Häschen auf die Suche nach etwas Essbarem. Da findet es gleich zwei Mohrrüben! Voller Freude isst es eine der beiden Rüben auf, die andere verschenkt es an das Eselchen. Doch Eselchen hat selbst etwas zu fressen und so verschenkt Eselchen die Rübe weiter. Als schließlich die Rübe wieder bei Häschen vor der Türe liegt, kocht es daraus eine Suppe und die Freunde lassen es sich gemeinsam schmecken. Ein Kettenmärchen aus Russland, das schon für Kinder ab zwei Jahren geeignet ist.


Illustriert von Petra Lefin

Das hässliche Entlein. 


Entdecken - Erzählen - Begreifen: Märchen.


Mitten zwischen den putzigen kleinen Entlein schwimmt ein größeres graues. Es fühlt sich unförmig und plump und prompt wird es auch ausgelacht. Selbst die Entenmutter beschimpft es und vertreibt das "hässliche Entlein". Einen einsamen Winter lang sucht es Schutz im Schilf. Als der Frühling kommt, sieht es sein Spiegelbild im Wasser – und siehe da, aus dem "Entenküken" ist geworden, was seine Bestimmung ist: ein schöner stolzer Schwan.


Illustriert von Petra Lefin

Das Rübchen. 


Entdecken - Erzählen - Begreifen: Märchen.


Eine prächtige Rübe wächst da im Garten vom Väterchen. Er freut sich schon auf die Ernte, doch die Rübe lässt sich einfach nicht aus dem Boden herausziehen. Das Mütterchen versucht zu helfen, doch auch mit vereinten Kräften schaffen sie es nicht. Wie gut, dass es noch viele bereitwillige Helfer gibt!
Ein Kettenmärchen aus Russland, das schon für Kinder ab zwei Jahren geeignet ist.


Illustriert von Petra Lefin

Das Tannenbäumchen. 


Entdecken - Erzählen - Begreifen: Märchen.


Es war einmal ein großer Garten, in dem eine Menge schöner Bäume standen: Obstbäume, Eichen, Linden, Buchen .. und ein kleines Tannenbäumchen. Die großen Bäume machten sich über das Tännlein lustig. Doch eines Nachts sprach ein Engel zum Bäumchen: "Warte nur, bis der Winter kommt. Denn dann werden alle Bäume kahl und ohne Blätter sein. Und du wirst dann geschmückt und der schönste Baum sein, und die Kinder werden dich lieber haben als alle anderen Bäume auf der Welt". Ein Wintermärchen von Luise Büchner (1821-1877).


Illustriert von Petra Lefin

Das tapfere Schneiderlein. 


Entdecken - Erzählen - Begreifen: Märchen.


"Sieben auf einen Streich" hat der kleine, schmächtige Schneider auf seinen Gürtel gestickt, um aller Welt zu zeigen, dass er ein Held ist. Davon erfährt sogar der König und verspricht: "Wenn der Schneider das Land von den wütenden Riesen befreit, bekommt er die Prinzessin zur Frau und das halbe Königreich dazu." Doch als die Riesen besiegt sind, stellt ihm der König immer neue Aufgaben. Das tapfere Schneiderlein besteht jedoch dank seiner Klugheit und seines Muts alle diese Proben …
Verwendung im Unterricht z.B. zu den Themen "Klugheit" und "Stärke".


Illustriert von Petra Lefin

Däumelinchen. 


Endecken. Erzählen. Begreifen: Märchen.


Eine Frau wünscht sich sehnlichst ein Kind. Da gibt ihr eine weise Frau ein Samenkorn, aus dem eine wunderschöne Blume wächst. In deren Blüte sitzt ein winziges, nur daumengroßes Mädchen. Doch eines Tages wird Däumelinchen von einer Kröte aus ihrem Walnussschalen-Bett verschleppt. Von nun an muss Däumelinchen viele Gefahren überstehen, bevor sie auf dem Rücken einer Schwalbe in ein fernes schönes Land fliegen kann, um dort ihren Blumenprinzen zu finden. Ein Märchen von Hans Christian Andersen über Schönheit, Selbstbewusstsein und Rettung in letzter Minute.


Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!

E-Mail
Anruf