<Ihr Titel

 

Was ist sensorische Wahrnehmung?     INFO

Aufgrund sensorischer Leistungen der Sinnesorgane werden die Sinnesdaten wahrgenommen. Rezeptoren bzw. Neurone – in Nervenbahnen, Zentren oder auch ganze Hirnrindengebiete, die in den Diensten solcher Sinnesleistungen wie Hören, Sehen, Riechen usw. stehen, werden als sensorisch bezeichnet.

 




sehen - staunen - beobachten


fühlen - ertasten - spüren


riechen - wittern - schnuppern


hören - wahrnehmen - aufspüren























Katalog zum Blättern

Kataloge PDF und Webseite

Katalog zum Blättern

Katalog zum Blättern

Katalog zum Blättern



 


 


Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!

E-Mail
Anruf