<Ihr Titel

 


BEL-21005

€ 49,95 inkl. MwSt.

Beim Malen leben Kinder ihre Kreativität aus.

Sie müssen nicht erst lernen kreativ zu sein, sondern sie sind es von Natur aus - jedes Kind auf seine eigene Art. Indem die Kinder frühzeitig in ihrer Kreativität gefördert werden, fällt es ihnen später leichter „um die Ecke zu denken“.

Ob in der Kita, im Wartezimmer beim Arzt oder auf Reisen – LogiKit ist ein vielseitiger „Spiel-Begleiter“.

Da es mit einer Funktion zur Selbstkontrolle ausgestattet ist, können alle Wissbegierigen ihre Ergebnisse selbst auswerten.

LogiKit ist ein Spiel magnetisch besonders gut geeignet für Kinder von 3 bis 8 Jahren. Benötigt keine Erklärung brauchen verbale, es kann es vom frühesten Alter. Es vereint unterschiedliche Aspekte des Entwicklung, wie die visuelle Wahrnehmung, die Feinmotorik, die Entwicklung der Sprache und die Anschaffung von, Wortschatz, die Ernährung und Gesundheit, die Natur und die Kreativität. Darüber hinaus LogiKit fördert die kognitive Entwicklung und die facule-Konzentration der Kinder. LogiKit bietet somit eine Ausbildung und eine umfassende Entwicklung. 







Födert:

  • ganzheitlicher Bildungsansatz
  • Naturwissenschaftliche und technische Bildung
  • Mathematische Bildung
  • Sprachliche Bildung und Schriftspracherwerb
  • Somatische Bildung
  • Kognitive Bildung 


Praxistipps für Erzieher / -innen:

Durch seinen ganzheitlichen Ansatz bietet LogiKit vielseitige Einsatzmöglichkeiten in Kita-Projekten. Beispielsweise lässt sich

LogiKit mit folgenden Themen verknüpfen:

  • „Gesunde Ernährung“
  • „Tiere im Wald, auf der Wiese und im Wasser“
  • „Tiere im Zoo und zu Hause“
  • „Tiere in der Wüste und im Dschungel“
  • „Wir entdecken die geometrischen Formen“
  • „Transportmittel auf Schienen, zu Wasser und in der Luft“. 

Dieses Spiel wurde in Zusammenarbeit mit der Kindergartenexpertin Katrin Erdmann auf Spielwert geprüft und mit pädagogischen Tipps erweitert.

Katrin Erdmann wurde 1969 in Gotha geboren. Sie ist staatlich anerkannte Sozialfachwirtin, Krippenpädagogin und staatlich anerkannte Erzieherin mit einer

Zusatzqualifizierung in der Montessori-Pädagogik (Diplom). Frau Erdmann war 23 Jahre als Erzieherin tätig. Seit 2010 ist Frau Erdmann bundesweit als freiberufliche Bildungsreferentin in dem Bereich Kindertagespflege sowie in der frühkindlichen Bildung (Kinder bis 3 Jahre) tätig 

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!

E-Mail
Anruf