<Ihr Titel

 

Die UEFA hat die Verschiebung ihres wichtigsten Nationalmannschaftswettbewerbs, der EURO 2020, bekanntgegeben, die im Juni und Juli dieses Jahres hätte stattfinden sollen. Die Gesundheit aller Beteiligten hat höchste Priorität und es soll vermieden werden, dass die in die Ausrichtung von Spielen involvierten nationalen Behörden unnötig unter Druck gesetzt werden. Durch diese Verschiebung erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass alle nationalen Wettbewerbe, die derzeit aufgrund der Coronavirus-Pandemie unterbrochen sind, abgeschlossen werden können.















Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!

E-Mail
Anruf